17. Mai : “Strom für die Blase? Neuromodulation bei Dranginkontinenz”

Prof.Dr. med. J. Pannek, Chefarzt Neuro-Urologie Schweizer Paraplegikerzentrum Nottwil

21. Juni:  “Nützliche Tipps von der Fachfrau bei Intimbeschwerden”

Marlies von Siebenthal, Fachfrau Inkontinenz Blasenzentrum Frauenfeld

23. Juni:  “Was können Sie tun, um Ihre Blase gesund zu erhalten?”

Karin Kuhn, Schweiz.Gesellschaft für Blasenschwäche

5. Juli:  “Harnwegsinfekte – geht es auch ohne Antibiotika?”

Prof.Dr.med.A.Kuhn, Stv. Chefärztin Gynäkologie Inselspital Bern

30. August:  “Wie sinnvoll ist Beckenbodentraining?”

Jacqueline de Jong, Beckenbodenphysiotherapeutin MSc Physio SPArtos, Interlaken & Spiez

 

20. September:  “Hilfreiche bekannte und neue Medikamente”

PD Dr. med. D. Perucchini Blasenzentrum Zürich

 

25. Oktober:  “Inkontinent? Das richtige Produkt für Ihre Bedürfnisse” (Einlagen und weitere Hilfsmittel)

Referent noch ausstehend

 

2. November: “Wann macht eine Operation bei Inkontinenz Sinn?”

Prof. Dr.med. A.Kuhn, Stv. Chefärztin Gynäkologie, Inselspital Bern & Prof. Dr.med. F. Burkhard, Chefärztin Urologie, Inselspital Bern

 

15. November:  “Herausforderungen in der Behandlung von betagten Menschen”

Dr. med. E. Angst, Altersmedizin, Geriatrie Gesundheitszentrum Dielsdorf

Gibt es ein Thema, das Sie speziell interessiert und das wir mit unseren Webinaren noch nicht abgedeckt haben? Dann schreiben Sie uns Ihren Vorschlag unter info@inkontinex.ch oder rufen Sie uns an unter der Tel. Nr. 044 994 74 30. Wir freuen uns auf Ihre Vorschläge!